Nachtlicht Test

Eltern kennen das wohl noch aus der eigenen Kindheit: So mancher bei Tageslicht vertraute Gegenstand wird des nachts zu einem angsteinflößenden Objekt, insbesondere, wenn das Kind aus einem schlechten Traum erwacht ist. Diese nächtlichen Ängste können Eltern ihren Kindern mit einem Nachtlicht nehmen. Und auch für die Eltern ist das Nachtlicht ungemein praktisch. Denn wollen sie nach ihrem Nachwuchs sehen, müssen sie nicht extra das Licht im Zimmer einschalten, wodurch sie das Kind vielleicht wecken. Weil es Nachtlichter aber in vielen Varianten gibt, lohnt es sich, die verschiedenen Produkte vor dem Kauf näher unter die Lupe zu nehmen.

Nachtlicht Test – die besten 5 von Amazon.de

Bestseller Nr. 1
Nachtlicht Steckdose mit Bewegungsmelder, OMERIL 2 Stück Steckdosenlicht 3 Modi (Auto/ON/OFF) Helligkeit Einstellbar Orientierungslicht Warmweiß für Treppe, Schlafzimmer, Küche, Kinderzimmer, Flur
  • 💡 3 Modi (Auto / Ein / Aus): Im Auto Modus aktiviert das Licht bei Dunkelheit automatisch den Bewegungssensor und schaltet das Licht bei Bewegung an. Die Reichweite des Bewegungssensors beträgt 4 M / 120 ° und wird nach 30 Sekunden Inaktivität automatisch ausgeschaltet. Sie können das Licht bei Bedarf auch jederzeit ein- oder ausschalten.
  • 💡 Helligkeit einstellbar: Halten Sie den oberen Berührungsschalter gedrückt, um die Helligkeit von niedrig auf hoch (15% - 100%) einzustellen und die gewünschte Helligkeit zu erhalten. Sie müssen sich keine Sorgen um sehr Dunkelheit oder sehr Helligkeit machen.
  • 💡 Augenschonendes Nachtlicht: Das Nachtlicht ist mit 8 LEDs ausgestattet und das Licht ist nach unten gerichtet, womit die Beleuchtung die Augen nicht direkt bestrahlen kann. Es bietet eine angenehmere Beleuchtung an, damit Sie und Ihr Kind sich nachts leicht orientieren können. Es ist auch ein Schlummerleuchten, das Ihnen und Ihren Kindern einen erholsamen Schlaf ermöglicht.
  • 💡 Mehrfachnutzung: Plug and Play. Die kompakte Größe und das flache Design blockieren nicht die zweite Steckdose an der Wand, falls Sie dort eine haben. Geeignet für Treppen, Flure, Schlafzimmer, Wohnzimmer, Badezimmer, Küchen, Lofts, Keller, Garagen, Keller oder überall.
  • 💡 Sicherheit und Energieeinsparung: Das Bewegungslicht ist CE-zertifiziert, der maximale Stromverbrauch beträgt 0,5 W und die Lebensdauer beträgt bis zu 60.000 Stunden. Diese Steckdosenlicht hat eine Garantie von 24 Monaten. Freundlich und leicht zu unterstützen.
AngebotBestseller Nr. 2
Nachtlicht Steckdose OMERIL Dimmbares Nachtlicht Baby mit Fernbedienung, Zeitgesteuert, Warmlicht & Weißlicht, 3 einstellbare Helligkeit, LED Nachtlicht für Kinderzimmer, Schlafzimmer, Gang usw.
  • 💡 Der beste Begleiter - Das Stimmungs- und Orientierungslicht eignet sich perfekt für den Einsatz im Kinderzimmer, Flur, Keller und anderen Räumen. Helfen Sie ihren Kindern, sich vor der Angst im Dunkeln zu schützen. Zusätzlich bietet es Sicherheit im Dunkeln.
  • 💡 Led Lampe mit fernbedienung - das Dimmbares Nachtlicht hat warmweißes und kaltweißes Licht. Es bietet 3 Helligkeitsstufen. Sie können alle Einstellungen über die Fernbedienung vornehmen.
  • 💡 Timer-Funktion - Kontrollzeit (30 Minuten, 60 Minuten, ununterbrochen). Sie können die Uhrzeit Ihren Bedürfnissen entsprechend einstellen.
  • 💡 Energiesparend und langlebig - Das weiche Licht blendet nicht und beleuchtet keine großen Flächen (Verbrauch: ca. nur 0,2 W). Dank moderner LED-Technologie hat das Nachtlicht eine lange Lebensdauer von 60.000 Betriebsstunden.
  • 💡 WAS DU BEKOMMST: Ein OMERIL Nachtlicht, eine Bedienungsanleitung, sowie eine 24-monatige Garantie. Wenn es etwas gibt, was wir für Sie tun können, zögern Sie bitte nicht uns zu kontaktieren.
AngebotBestseller Nr. 3
VAVA LED Nachtlicht für Kinder, Nachtlicht Kind USB Wiederaufladbare Silikon Baby Einschlafhilfe, Touch Control, Dimmbar, Farbwechsel Nachtlampe für Kinderzimmer, 1H Timer, Speicherfunktion Warm-Licht
  • Bezauberndes Kinderlicht: Aus lebensmittel- und spielzeugtauglichen Materialien gefertigt, bietet die Lampe eine angenehme Haptik und ist zu 100% sicher, wenn Ihr Baby damit spielt
  • Perfekte Touch-Steuerung: Im "☼"-Modus kann das warme Licht mit einer langen Berührung gedimmt werden; doppeltes Antippen schaltet den Standby ein/aus und spendet bei nächtlichem Stillen sanftes Licht im Nachtlichtmodus
  • Wundervolle LED-Farben: Im RGB-Modus wechselt das Licht durch 8 weiche Farben; einmal berühren, um Ihre Lieblingsfarbe fest einzustellen; die Speicherfunktion nimmt die zuletzt verwendeten Einstellungen wieder auf
  • Langhaltender Akku: Im geringsten Modus hält der Akku mit einer einzigen Ladung bis zu 100 h; die LED-Anzeige blinkt rot, wenn der Akkustand niedrig ist; der 1h-Timer auf der Unterseite hilft dabei, Strom zu sparen
  • Hochfunktionales Design: Eine rutschfeste Basis für jede Oberfläche & superkompakte Maße machen das Licht zu einem idealen Reisebegleiter; ein kleines LED-Licht hilft beim Finden der Lampe im Standby-Modus
AngebotBestseller Nr. 4
Nachtlicht Steckdose OMERIL Nachtlicht Baby mit Dämmerungssensor [2 Stück] Automatisch ON/OFF Stromsparendes, Orientierungslicht für Kinderzimmer, Schlafzimmer, Badezimmer, Gang.(WarmWeiß)
  • 💡 Angenehmes warmweißes Licht:Natürliche und nicht flackernde Beleuchtung. Das Licht ist nicht zu hell und nicht zu dunkel. Ideal als Orientierungslicht sowie als Schlaflicht in Kinder- und Schlafzimmern. Lassen die Kindern die Angst vor der Dunkelheit entfernen.
  • 💡 Automatisches Ein- / Ausschalten:Es ist ein Integrierter, intelligenter und umweltfreundlicher Dämmerungssensor eingebaut. Das Nachtlicht schaltet sich in der Dämmerung automatisch ein und im Morgengrauen aus. Plug and Play.
  • 💡 Energiesparend und langlebig:Das weiche Licht blendet nicht und beleuchtet eine große Fläche (Verbrauch: ca. 0,2 W). Das LED-Nachtlicht besteht aus einem speziellen PC-Material. Es ist feuerfest, schlagfest, langlebig und sicher.
  • 💡 Lange Lebensdauer:60.000 Betriebsstunden, dank moderner LED-Technologie. Energieeffizienzklasse A+++.
  • 💡 Anwendungsmöglichkeiten:Das Licht eignet sich perfekt überall wo Licht benötigt wird, wie Arbeits-, Kinder- oder Schlafzimmer, sowie im Flur, Treppenhaus, Küche oder sogar im Schrank. Überall wo Sie ein Licht benötigen.
Bestseller Nr. 5
VAVA Nachttischlampe Wiederaufladbares Nachtlicht Kind mit Dimmbares Schlummerlicht IP65 wasserdicht und Baby-Sicher Bruchsicher Touch-Bedienung Tischlampe Augen 2700-6500K Öko-TEST Gut
  • Beständig und Baby-sicher: Nachtlicht hergestellt mit der Sicherheit von Kindern als oberste Priorität, robust gebaut mit Spielzeugklasse ABS+PP Plastik, 0, 8m Bruchsicher sorgt für 100% sichere Spielumgebung
  • Augen e LED: Energieeffizientes LED, das angenehmen für die Augen ist, kreiert eine nichtflackernde, beruhigende Atmosphäre; Farbe ist anpassbar von kühlem bis warmem weiß
  • Einfache Touch-Bedienung: Entwickelt speziell für Kinder zum spielerischen Lernen – um die Farbe anzupassen können Sie oben antippen, das Logo zum Dimmen und zweimal antippen zum Ausschalten
  • Bis zu 80 Stunden: Der beste Begleiter – selbst durch die dunkelste Nacht; Kinder fühlen sich sicherer mit einer beruhigenden Lichtquelle; bis zu 80 Stunden Laufzeit (bei schwachem Lichtmodus)
  • IP65 Wasserfest: Dank dem tragbaren und wasserresistenten Design können Sie (und Ihr Kind) das Licht zum Campen, Wandern und auf alle anderen denkbaren Abenteuer mitnehmen

Wofür ist ein Nachtlicht gedacht und wie ist es aufgebaut? der Test!

In erster Linie dienen Nachtlichter dazu, kleinen Kindern in ihrem Schlafzimmer ein Gefühl von Sicherheit zu vermitteln. Jedoch eignet sich nicht jeder Nachtlicht-Typ gleichermaßen gut für jedermann. Im Grunde muss also jeder Verbraucher selbst ermitteln, welches Nachtlicht am besten zu sich und seiner Familie passt, doch Lichterland Lampen zeigt die Unterschiede für jeden einfach auf.

Von der Funktion her unterscheidet sich ein Nachtlicht nicht grundsätzlich von anderen Lichtquellen. Gedacht sind Nachtlichter dafür, Kindern das Einschlafen zu erleichtern. Allerdings gibt es Nachtlichter in verschiedenen Ausführungen. Etwa in Form von Schlaflichtern für Kleinkinder, als Steckdosenlichter oder als Lichtquelle, die mit einem Bewegungsmelder ausgestattet ist und die sich nur einschaltet, wenn eine Bewegung registriert wird. Letztere Variante eignet sich nicht nur für das Kinderzimmer, sondern bietet generell mehr Sicherheit im Haushalt.

Grob lassen sich Nachtleuchten in LED- und Nicht-LED-Lichter eingeteilt. Sehr oft sind LED-Lichter mit Bewegungsmeldern ausgestattet und strahlen lediglich ein schwaches Licht ab. Diese Modelle zeichnen sich dadurch aus, dass sie äußerst widerstandsfähig und langlebig sind und der Energieverbrauch denkbar gering ist.

Die Eigenschaften von LED- und Nicht-LED-Lichtern

LED-Lichter geben nur ein schwaches Licht ab, was sich bestens für die Nachtstunden eignet. Ferner kann der Besitzer die Lichtstärke der Leuchte ganz individuell nach seinem Geschmack einstellen. Diese Nachtlichter sind zwar ein wenig teurer in der Anschaffung, dafür ist der Energieverbrauch relativ niedrig, die Leuchten gelten als relativ bruchsicher und heizen auch nicht so stark auf wie konventionelle Leuchtmittel.

Die Anschaffungskosten für Nicht-LED-Nachtlichter sind niedriger und sie spenden ein weicheres Licht. Jedoch heizen sich diese Modelle, etwa Energiespar- oder Halogenlampen schneller auf.

Darauf ist beim Kauf eines Nachtlichts zu achten

Sobald sich Verbraucher für einen bestimmten Nachtlicht-Typ entschieden haben, gilt es, noch weitere Kriterien zu berücksichtigen. Äußerst wichtig ist etwa die Frage, welche Farbe das Nachtlicht haben soll. Weil durch weißes Licht, das heller strahlt, der Schlaf des Kindes beeinträchtigt werden kann, sollten sich die Eltern besser für ein gelbliches Licht oder eine andere Lichtfarbe entscheiden. Wichtig ist außerdem, dass das Licht schummrig und nicht zu grell ist. Besser ist es nämlich, wenn das Kinderzimmer nur leicht beleuchtet wird.

Weil die Sicherheit äußerst wichtig ist, sollte das Nachtlicht sowohl TÜV- als auch GS-geprüft sein. Keinesfalls sollten sich die Eltern für ein billiges Import-Produkt entscheiden, weil hier der Aspekt Sicherheit oft zu kurz kommt.

Was noch wichtig ist beim NachtLicht Test

Falls das Kind dem Säuglingsalter schon entwachsen ist, kann es sinnvoll sein, sich für ein eher verspielt wirkendes Nachtlicht zu entscheiden. So gibt es die Leuchten beispielsweise in Form eines 3D-Nachtlichts, aber auch Lichtquellen mit Mond- oder Stern-Motiven. Wer seinem Kind täglich etwas Neues bieten möchte, kann sich auch für ein Nachtlicht entscheiden, bei welchem sich die Motive auswechseln lassen.

Nicht weniger beliebt bei den Eltern sind sogenannte Nachtlicht-Projektoren. In diesem Fall strahlt die Leuchte das Motiv auf die Zimmerdecke. Bezüglich der Motive unterscheiden sich Nachtlichter für Jungen übrigens nicht von jenen für Mädchen, letztere sind allerdings häufig in Pink gehalten.